Datenschutz

Datenschutzeinstellungen

Um Ihnen alle oder ausgewählte Funktionen der Webseite zu ermöglichen, nutzen wir Cookies und externe Dienste, wie z. B. Youtube. Bitte wählen Sie Ihre Option.

Essentiell Externe Dienste sind eingeschränkt verfügbar.
Komfort inkl. Youtube Videos und anonymisierter Statistik via Google Analytics.

Montageabläufe

der Flächenheizung/-kühlung

Die Herstellung eines Systems der Flächenheizung/-kühlung verlangt neben dem Anlagenmechaniker SHK auch weitere Gewerke des Innenausbaus, welche in der Regel die Herstellung der Wärmeverteilschicht inklusive ihrer jeweils entsprechenden Oberfläche übernehmen oder fertigstellen.

Das Ineinandergreifen der verschiedenen Ausführungsschritte zeigen die Montageabläufe zur Herstellung eines Systems der Flächenheizung/-kühlung, bestehend aus der Wärmeübergabe (Systemrohrebene) und Wärmeverteilschicht (Estrich-, Putz, oder Trocken-Aufbau).

Die Partnergewerke zur Herstellung einer Flächenheizung/-kühlung sind im klassischen Sinne der Estrichleger, aber auch der Bodenleger, ebenso wie auch der Fliesenleger als nachfolgende Gewerke, zur Fertigstellung der Wärmeverteilschicht auf Fußbodenflächen. Für Wand- und Deckenflächen sind Verputzer, Stuckateure, aber auch Lehmbauer und Trockenbauer die Partnergewerke zur Herstellung einer Wand- oder Deckenheizung/-kühlung.

Montageabläufe für Wand- und Deckenflächen in Nass- und Trockenbauweisen

Montageabläufe für Fußbodenflächen in Nass- und Trockenbauweisen