Datenschutz

Datenschutzeinstellungen

Um Ihnen alle oder ausgewählte Funktionen der Webseite zu ermöglichen, nutzen wir Cookies und externe Dienste, wie z. B. Youtube. Bitte wählen Sie Ihre Option.

Essentiell Externe Dienste sind eingeschränkt verfügbar.
Komfort inkl. Youtube Videos und anonymisierter Statistik via Google Analytics.

Für ein vollständiges Funktionieren unserer Webseite nutzen wir Cookies und externe Dienste, wie z. B. Youtube.

Mehr Informationen in der Datenschutzerkärung

Flächenheizung und Flächenkühlung

Informationen zur Flächenheizung und Flächenkühlung im Neubau und Altbau

Seminare (On- & Offline)

Praxisorientierter Wissenstransfer zum aktuellem Stand der Technik mit Fokus auf Flächenheizung und Flächenkühlung.

zu den Seminaren

Informationsblätter

Die Informationsblätter des BDH behandeln technische Detailthemen zu verschiedenen Themen der Heizungstechnik.

zu den Informationsblättern

Fachartikel

Aktuelle Fachartikel zum Thema Flächenheizung und Flächenkühlung von Branchenprofis für Sie zusammen gestellt.

zu den Fachartikeln

Informationsblatt Flächenheizung/-kühlung in Hallen

In diesem neuen Informationsblatt werden die Grundlagen für die Planung einer Fußbodenheizung/-kühlung in Hallengebäuden beschrieben. 

Informationen zur Hallenheizung | PDF Informationsblatt

Neue Seminare

... die Anmeldung für das Seminar im Januar 2023 ist möglich. Thema ist "Wandheizung mit Innendämmung an Außenwänden". Außerdem gibt es den thematischen Ausblick auf alle Seminare der nächsten drei Monate. Schwerpunkte sind hier die Hydraulik und Wärmepumpen in Kombination mit Fußbodenheizung bzw. Systemen zur Flächenheizung/-kühlung.

mehr Informationen

 

System

aufeinander abgestimmten Komponenten

Das Energieeinsparpotenzial eines modernen Heizsystems und Kühlsystems kommt nur dann zum Tragen, wenn alle Komponenten aufeinander abgestimmt sind und als ein Gesamtsystem betrachtet werden.

ÜbersichtKomponenten

Betrieb

Funktionsbeschreibung Flächenheizung und Flächenkühlung mit Doppelfunktion

Die Flächenheizung und Flächenkühlung bietet in ihrer wassergeführten Doppelfunktion, neben der Möglichkeit des Heizbetriebs im Winter, auch die des Kühlbetriebs im Sommer.

HeizbetriebKühlbetrieb

Förderung

Bundesförderung für effiziente Gebäude unterstützt bei der Sanierung für geringere Energiekosten und Klimaschutz

Förderung erhalten

Bauarten

Die Bauarten eines Systems zur Flächenheizung und Flächenkühlung: Fußbodenheizung und Fußbodenkühlung, Deckenheizung und Deckenkühlung sowie Wandheizung und Wandkühlung

mehr Informationen

Modernisierung

Wärmewende im Altbau und Bestandsgebäuden

GründeLeitfaden

Fachbegriffe und FAQ

Im Glossar und den FAQ werden Fachbegriffe und häufig auftretende Fragen rund um das Thema Flächenheizung-/kühlung erläutert.

GlossarFAQ

Grundlagen

Ergebnisse und Erkenntnisse aus der laufenden Projektarbeit im Bereich Flächenheizung/-kühlung führen zu einer laufenden Aktualisierung und Ergänzung dieses Grundlagenpapiers, welches den aktuellen Stand der Technik abbildet.

Grundlagenartikel

Ihr Ansprechpartner

Bei Fragen und Anregungen rund um das Thema Flächenheizung/-kühlung nehmen Sie gerne mit unserem Referenten, Frank Hartmann Kontakt auf.

Frank Hartmann ist Referent des Fachbereichs Flächenheizung/-kühlung im BDH. Als Bindeglied zwischen Theorie und Praxis ist er Ansprechpartner für alle Baubeteiligte, insbesondere für Handwerker, Planer, Energieberater und Architekten, sowie für Bauherren, Investoren und Entscheider, nicht nur für den Neubau, sondern auch für die Modernisierung von Wohn- und Nicht-Wohngebäuden.
Darüber hinaus ist Frank Hartmann auch Ansprechpartner für die Fachpresse und Medienvertreter in Sachen Flächenheizung/-kühlung.

Für Fragestellungen aller Art steht Ihnen Frank Hartmann gerne zu Verfügung:
Frank.Hartmann@bdh-industrie.de

 

Flächentemperierungssysteme lassen sich bedarfsgerecht und individuell für jedes Gebäude realisieren.

Der Wunsch nach einem komfortablen und behaglichen Wohnraum hat dazu geführt, dass die Flächenheizung und Flächenkühlung bei der Raumheizung/-kühlung immer mehr an Bedeutung gewonnen hat. Daneben spielt für viele Bauherren ein möglichst geringer Energieverbrauch des Gebäudes eine wichtige Rolle. Immer mehr Bedeutung findet auch die Anwendung der Flächenkühlung.

Niedrigtemperaturheizungen lassen sich mit großen Heizflächen realisieren. Flächenheizungen sind eine ideale Lösung, die Niedrigtemperaturheizung umzusetzen. Mit einfachen Mitteln ist auch die sogenannte stille Kühlung realisierbar. Bei Komfortklima Anforderungen lässt sich so ein großer Teil der Grundlast mit geringem Energieeinsatz abdecken.