Föderprogramme und Finanzierzung für energieeffizientes Bauen

Für Neubau bzw. Modernisierung können zinsgünstige Kredite und Zuschüsse bei staatlichen Stellen (diese sind von Bundesland zu Bundesland verschieden) oder bei der KfW Bankengruppe beantragt werden. Einen Schwerpunkt bilden Programme zur Energieeinsparung und zur Nutzung erneuerbarer Energien.

KfW-Programm: Energieeffizient Sanieren

Das Förderprogramm dient der zinsgünstigen langfristigen Kreditfinanzierung von Maßnahmen zur Energieeinsparung und zur Minderung des CO2-Ausstoßes bei bestehenden Wohngebäuden.
Kontaktadresse für weitere Informationen: www.kfw-foerderdatenbank.de

BAFA-Förderprogramme – Marktanreizprogramm

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) fördert Maßnahmen zur Nutzung erneuerbarer Energien mit Investitionszuschüssen ohne Rückzahlung.
Kontaktadresse für weitere Informationen: www.bafa.de